Willkommen

"Nur wer weiß, woher er kommt, weiß, wohin er geht" (Theodor Heuss). 
Zu einer lebendigen Gesellschaft gehört, dass sie die Erinnerung an ihre Wurzeln präsent hält. Dafür tragen die Kommunen als Orte des Geschehens die Verantwortung. Das historische Erbe der Gemeinden und Kreise zu bewahren, in der Gegenwart zu vermitteln und in die Zukunft weiterzugeben, ist eine unverzichtbare öffentliche Aufgabe. Sie wird von den Archiven wahrgenommen. Kommunalarchive sind das schriftliche Gedächtnis der Gemeinden und ein wichtiger Bestandteil des politischen und kulturellen Lebens der kommunalen Körperschaft; sie dienen der Rechtssicherung und der wissenschaftlichen Forschung.

Impressum